Seminar
Mei000 146. Verhaltenstherapiewoche in Meiringen vom 12.–14.03.2021

Weitere Termine auswählen:

(zu Terminen ohne Auswahlmöglichkeit werden Sie automatisch angemeldet)

Datum Seminar Referent/in
12.03. - 14.03.2021 : 146. Verhaltenstherapiewoche in Meiringen vom 12.–14.03.2021
12.03.2021 MEI001:  Neue Entwicklungen in der Psychotherapie (Eröffnungsveranstaltung) PD Dr. Jochen Mutschler
13.03. - 14.03.2021 MEI002:  Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie Dr. med. Andreas Huber
13.03.2021 MEI003:  Gruppentherapie als strategische Persönlichkeitsentwicklung – Schwerpunkt Stress- und Emotionsregulation sowie Förderung der Autonomiefähigkeit Dipl.-Psych. Silke Ahrend
13.03.2021 MEI004:  Autismus-Spektrum-Störungen bei Erwachsenen – leitliniengerechte Diagnostik und
Therapie
Prof. Dr. med. Matthias Dose
13.03.2021 MEI005:  Emotionale Aktivierungstherapie (EAT) – Embodied Cognition in der kognitiv
behavioralen Therapie
Dr. Dipl.-Psych. Gernot Hauke
13.03.2021 MEI006:  Förderung der Dankbarkeit in der Verhaltenstherapie Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
13.03.2021 MEI007:  Imaginative Techniken in der Behandlung von Phobien Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Clemens Krause
13.03.2021 MEI008:  ACT: Therapie und Lebenshaltung. Eine Einführung in die Akzeptanz- und
Commitmenttherapie
Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
13.03.2021 MEI009:  Einführung in die Therapie mit komplex-traumatisierten dissoziativen Patienten*innen Dr. phil. Dipl.-Psych. Fabian Wilmers
13.03.2021 MEI010:  Mit Smartphone und PC gegen den Zwang Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Christoph Wölk
14.03.2021 MEI011:  Gruppentherapie als Strategische Persönlichkeitsentwicklung – Schwerpunkt
Beziehungsfähigkeit und Empathie
Dipl.-Psych. Silke Ahrend
14.03.2021 MEI012:  Mehr Impact mit dem Einsatz kreativer Medien in der Verhaltenstherapie Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
14.03.2021 MEI013:  Sprechen in Bildern. Arbeit mit Metaphern im therapeutischen Gespräch Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Clemens Krause
14.03.2021 MEI014:  Embodiment: Denkmuster durch gezielte Bewegungen verändern und stabilisieren Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
14.03.2021 MEI015:  Smartphone und PC – Kleine Helfer machen uns die Arbeit leichter Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Christoph Wölk



Teilnehmer * = Pflichtfeld
Anrede
Titel
Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Beruf
Gebührengruppe

Anschrift
Firma Privat


Bemerkungen und Alternativkurs:


Hiermit akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen (AGB)*


Geben Sie bitte die angezeigte Prüfzeichenfolge ein:
Captcha