Seminar
Prozess-Hypno-Systemische Ideen für eine gute Selbstfürsorge für Psychotherapeut:innen
Termin
16.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Referent/in
Dipl.-Psych. Anne M. Lang
Teilnahmegebühr (ohne Frühbucherrabatt)
30,00 €
Zielgruppe
Psychotherapeut:innen aller Fachrichtungen
Ziele
Selfcare – Zeit uns und unsere Arbeit zu reflektieren. Mit neuer Haltung und Kompetenz an die Arbeit zu gehen.Zumindest eine neue Idee gilt es am nächsten Tag für sich zu nutzen.
Beschreibung
Der Vortrag reflektiert, was wir machen, wenn wir Psychotherapie machen. Er ist daher eher gedacht als Reflexionsgelegenheit mit Inputs und Nachsinnen.
Zu Psychotherapieren bedeutet, dass wir in einem bestimmten Setting und Kontext arbeiten.
Es bedeutet eine Kompetenz, wenn wir das immer wieder neu klären, was wir da machen.
Daneben sind wir Privatpersonen. Viele Themen sind natürlich auch unsere eigenen oder nahe Lebensthemen. Dann ist Abgrenzung angezeigt.
Dennoch können wir aber auch von unserer therapeutischen Kompetenz als Privatpersonen für uns profitieren. So können wir lernen, ungünstige Suggestionen zu unterlassen und günstige ausbilden. Wir können systemisch denken lernen und damit hilfreiche weitere Perspektiven bekommen.


Anmelden