Seminar
HL001 Eröffnungsveranstaltung: Psychotherapie am Lebensende und in lebensbedrohlichen gesundheitlichen Situationen
HL001

Weitere Termine auswählen:

Datum Seminar Referent/in
21.06.2019 HL001: Eröffnungsveranstaltung: Psychotherapie am Lebensende und in lebensbedrohlichen gesundheitlichen Situationen mit Dr. phil. Dipl.-Psych. Valerija Sipos
22.06. -
23.06.2019
HL002: Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie (EFT) Dipl.-Psych. Julia Böcker
22.06. -
23.06.2019
HL003: Schematherapie – Grundlagen und Anwendungen Schwerpunkt: Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörung Dr. med. Bastian Willenborg
22.06. -
23.06.2019
HL004: Ohne KV-Zulassung: Psychotherapie in der Privatpraxis Dipl.-Psych. Werner Gross
22.06. -
23.06.2019
HL005: Einführung in die Metakognitive Therapie (MCT) bei Angststörungen und Depression Dr. Dipl.-Psych. Oliver Korn
22.06. -
23.06.2019
HL006: Körperorientierte Verfahren in der Verhaltenstherapie Dr. phil. Dipl.-Psych. Maren Langlotz-Weis
22.06. -
23.06.2019
HL007: Schreibend neue Wege wagen – Kreatives Schreiben in der Psychotherapie lic. phil. Alexander Reichardt
22.06.2019 HL008: Kommunikation in der beruflichen Wiedereingliederung – von Attest bis Trialog am Arbeitsplatz Dr. med. Annette Fister
22.06.2019 HL009: Der schwierige Patient war gestern – Interaktionskompetenz ist heute Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
22.06.2019 HL010: ACT: Therapie und Lebenshaltung. Eine Einführung in die Akzeptanz- und Commitmenttherapie Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
22.06.2019 HL011: Was Verhaltenstherapeuten von den Kampfkünsten lernen können Dipl.-Psych. Stephan Panning
23.06.2019 HL012: Achtsames Mitgefühl Dr. Dipl.-Psych. Susanne Annies
23.06.2019 HL013: Individualisierte Burnout-Therapie (IBT) – ein multimodaler Behandlungsleitfaden Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
23.06.2019 HL014: ACT: Metaphern und Geschichten gekonnt einsetzen Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
23.06.2019 HL015: Mach es dir leichter – Tools, die „kleinen Helfer“ in der Psychotherapie Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Christoph Wölk
24.06.2019 HL016: Mehr Impact mit dem Einsatz kreativer Medien in der Verhaltenstherapie Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
24.06.2019 HL017: Familienstellen und andere Rekonstruktionsinterventionen in der Verhaltenstherapie Dr. phil. Dipl.-Psych. Maren Langlotz-Weis
24.06.2019 HL018: Embodiment: Denkmuster durch gezielte Bewegungen verändern und stabilisieren Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
24.06.2019 HL019: Der Atem als achtsamkeits- und kampfkunstbasiertes Therapieverfahren Dipl.-Psych. Stephan Panning
24.06.2019 HL020: Pathologischer PC-/Internet-Gebrauch – Störungsbild und Therapie Dr. phil. Dipl.-Psych. Bernd Sobottka
24.06.2019 HL021: Einsatz von Smartphone und PC in der Psychotherapie von Zwängen Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Christoph Wölk



Teilnehmer * = Pflichtfeld
Anrede
Titel
Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Beruf
Gebührengruppe

Anschrift
Firma Privat


Bemerkungen und Alternativkurs:


Hiermit akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen (AGB)*


Mensch oder Maschine?
Geben Sie bitte die angezeigte Prüfzeichenfolge ein:


© IFT-Gesundheitsförderung GmbH
powered by evidenz Software
Letzte Aktualisierung: 2018-12-14 00:00:31