Seminar
DD001 Eröffnungsveranstaltung: Neue Erkenntnisse aus der Stressforschung
DD001

Weitere Termine auswählen:

Datum Seminar Referent/in
03.05.2019 DD001: Eröffnungsveranstaltung: Neue Erkenntnisse aus der Stressforschung mit Dr. Christoph Kröger
04.05. -
05.05.2019
DD002: Systemische Methoden in der Verhaltenstherapie Dr. phil. Alexandra Greiner
04.05. -
05.05.2019
DD003: Psychoonkologie in der Verhaltenstherapie Dipl.-Psych. Uwe Hölzel
04.05. -
05.05.2019
DD004: „Lebst Du schon oder wartest Du noch?“ Embodimenttechniken in der Therapie mit alleinstehenden Patienten Dr. Christina Lohr
04.05. -
05.05.2019
DD005: Schreibend neue Wege wagen – Kreatives Schreiben in der Psychotherapie lic. phil. Alexander Reichardt
04.05. -
05.05.2019
DD006: Internet- und mobilbasierte Versorgungskonzepte in der Praxis: eine 360-Grad-Perspektive M. Sc. Psych. Ingrid Titzler
04.05. -
05.05.2019
DD007: Nutzung hypnotherapeutischer Strategien zur Erhöhung der therapeutischen Effizienz (und für mehr Spaß bei der Arbeit!) Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Cornelie Schweizer
04.05. -
05.05.2019
DD008: Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie (EFT) Diana Weiß
04.05. -
05.05.2019
DD009: Methoden und Techniken der Positiven Psychotherapie Dipl.-Psych. Werner Gross
05.05. -
06.05.2019
DD010: Den Patienten in Bewegung bringen – aber wie? Katrin Vader
06.05. -
07.05.2019
DD011: Therapeutische Interventionen zum Umgang mit Ängsten vor Tod und Sterben sowie mit Sterbewünschen
bei kranken älteren Menschen
PD Dr. phil. Dipl.-Psych. Rita Bauer
06.05. -
07.05.2019
DD012: Schatz! Wir müssen reden! Embodimenttechniken in der Paarberatung – mehr als reden! Dr. Christina Lohr
06.05. -
07.05.2019
DD013: Hypnotherapeutische Interventionen in der Verhaltenstherapie Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Cornelie Schweizer
06.05. -
07.05.2019
DD014: Psychopharmakotherapie – eine Einführung Prof. Dr. Dr. med. phil. Thomas Köhler
04.05.2019 DD015: Kreative Methoden der Ressourcenaktivierung Dr. rer. nat. Uta Deppe-Schmitz
04.05.2019 DD016: Einführung ins EMDR Dipl.-Psych. Christof T. Eschenröder
04.05.2019 DD017: Kommunikation in der beruflichen Wiedereingliederung – von Attest bis Trialog am Arbeitsplatz Dr. med. Annette Fister
04.05.2019 DD018: Patienten mit Persönlichkeitsstörungen – auch keine schwierigen Patienten Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
04.05.2019 DD019: Sprechen in Bildern. Arbeit mit Metaphern im therapeutischen Gespräch Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Clemens Krause
04.05.2019 DD020: Was Verhaltenstherapeuten von den Kampfkünsten lernen können Dipl.-Psych. Stephan Panning
05.05.2019 DD021: Ressourcenorientierte Gesundheitsförderung: Ein Ressourcentraining zur Stärkung der Gesundheit Dr. rer. nat. Uta Deppe-Schmitz
05.05.2019 DD022: Energetische Psychotherapie – Exposition mit sensorischer Stimulierung Dipl.-Psych. Christof T. Eschenröder
05.05.2019 DD023: Individualisierte Burnout-Therapie (IBT) – ein multimodaler Behandlungsleitfaden Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
05.05.2019 DD024: Imaginative Techniken in der Behandlung von Phobien Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Clemens Krause
05.05.2019 DD025: ACT: Therapie und Lebenshaltung. Eine Einführung in die Akzeptanz- und Commitmenttherapie Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
05.05.2019 DD026: Der Atem als achtsamkeits- und kampfkunstbasiertes Therapieverfahren Dipl.-Psych. Stephan Panning
06.05.2019 DD027: Mehr Impact mit dem Einsatz kreativer Medien in der Verhaltenstherapie Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
06.05.2019 DD028: Nutzung von Geschichten in Therapie und Beratung Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Clemens Krause
06.05.2019 DD029: Embodiment: Denkmuster durch gezielte Bewegungen verändern und stabilisieren Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
06.05.2019 DD030: Einführung in die Schematherapie nach Jeffrey Young Dr. med. Ralf Friedrich Tauber
07.05.2019 DD031: Einführung in die verhaltenstherapeutische Behandlung von schlafgestörten Patienten Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Thorsten Doering
07.05.2019 DD032: Der schwierige Patient war gestern – Interaktionskompetenz ist heute Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky
07.05.2019 DD033: Einfache Übungen aus Yoga und Qi Gong zur Achtsamkeitspraxis in Therapie, Coaching und Beratung Prof. Ph.D. Dipl.-Psych. Norbert W. Lotz
07.05.2019 DD034: Wann ist es endlich genug? Der Zwang, alles unter Kontrolle haben zu wollen Dipl.-Psych. Silvia Meyer
07.05.2019 DD035: Einführung in die Behandlung chronischer Depressionen mit CBASP nach Prof. J. McCullough Dr. med. Ralf Friedrich Tauber



Teilnehmer * = Pflichtfeld
Anrede
Titel
Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Beruf
Gebührengruppe

Anschrift
Firma Privat


Bemerkungen und Alternativkurs:


Hiermit akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen (AGB)*


Mensch oder Maschine?
Geben Sie bitte die angezeigte Prüfzeichenfolge ein:


© IFT-Gesundheitsförderung GmbH
powered by evidenz Software
Letzte Aktualisierung: 2018-12-14 00:00:31